Wenn der Niggemeier erzählt........

 

Karikatur: Klaus Stuttmann                                 


Was hat Niggemeier denn da nur bloß für ein Zeug geraucht?

 

Keine Frage, man muss mit dieser Schnellschussaktion der "Zeitungsverleger?" ........

 

Apropos deutsche Zeitungsverleger. Wo bleibt jetzt endlich Euer Engagement für ein Weiterbestehen von Charlie Hebdo? Ihr Geldsäcke seid nicht so klamm, wie ihr es immer vorgebt, zu sein. Auch wenn ihr Eure eigenen Journalisten mittlerweile am Hungertuch nagen lasst.

 

.......wahrlich nicht einverstanden sein. Und außer der FAZ ist im Moment offensichtlich auch keine größere Postille daran beteiligt.

 

Aber der Satz, verehrter Stefan Niggemeier, selbsternannter Lordbewahrer der Q-Journaille, dieser Satz haut einen echt vom Hocker:

 

"Und er ist falsch, weil die Zeitschrift „Charlie Hebdo“ aus Sicht der Pegida-Leute genau das Gegenteil dessen ist, was sie als „Lügenpresse“ beschimpfen."

 

Hähhhh?


Lese ich da richtig? Woher weiß der das?

Und wieso sollte Charlie Hebdo für die Pegidioten plötzlich genau das Gegenteil dessen sein, was die allgemein als "Lügenpresse" bezeichnen?

 

Ich würde ja jetzt glatt mit Niggemeier um eine Kiste handverlesener, fußgestampfter, sächsischer Pillnitzer Südlage wetten - das miese Dope, das er offenbar raucht, das will ich nicht - aber ich bin mir sicher, 99,99% der Pegidioten wussten bis 1/7 mit Charlie Hebdo gar nix anzufangen. Hätte auch nichts genutzt, ihnen das einmal in die Hand zu drücken, verstanden hätten sie eh nüscht.

 

Nee, lieber Niggemeier, ist ja nett, immer "dagegen" sein zu wollen um die "mental Outgesourcten" der Gesellschaft zu bedienen, mit so was schafft man sich mit Sicherheit auch eine nette Fangemeinde.

 

Aber will man solche Groupies wirklich ständig am Rockzipfel haben und für die schreiben wollen?

 

So tief kann der Journalismus ja nun wirklich nicht gesunken sein. Oder hat sich das fein gemachte Bettchen im Krautfeld etwa so schnell schon als platt gelegener und durchgenudelter pieksender Strohsack entpuppt?




gvg          







x


 
comments powered by Disqus